Login  | Register
Lyric Posting Community「PetitLyrics」

TOP > Lyrics > 1000 Dinge
1000 Dinge

Artist:Chakuza  Album:Exit 

  • Bookmark this page




1000 kleine Dinge - Tragische, miese Den ganzen Tag am Ackern, eine magische Maschine Schwache Knie und ein Schweißabdruck in Taschentüchern Kleingedrucktes führt zu reinem Schmutz, verbrannte Bücher All das zwischen nicht mehr enden wollenden Tagen Man sitzt im rollenden Wagen mit einer Bombe im Magen Voller Passagen und Stories, die dann wohl keiner erfährt Denn nur von Sorgen zu schreiben ist diese Scheiße nicht wert Vor dem Ziel noch kurz an's Schienbein getreten Oder es rieselt mal eben Ziegelsteinregen Alles aufschreiben, 1000 Zeilen mehr als ein Takt Sich in jedem Satz ausweinen, aufgeweicht leeres Blatt Irgendwas geht vor da draußen Denn vor dem Haus wird pausenlos so laut gebohrt, dass ei'm die Ohren rauschen Dauernd überfordert, aber so, dass alle Balken sich biegen Das über'n Haufen Geworfene ist beim alten geblieben Anstatt Frühling oder Blümchen wartet Hass vor der Tür So vieles macht mich wütend, doch ich kann nichts dafür So viele Dinge, die mich stressen ohne Pause Und nicht eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs... Es sind 1000 Kleine Dinge 1000 kleine Dinge Ich steh' noch auf der Klinge, aber glaube ich springe 1000 kleine Dinge - Ja, der richtige Wahnsinn Echte Bilder und keine, die mit Tinte gemalt sind Stillstand - Man hält den Atem an Lass' die Farben liegen, Hass und Liebe liegen nah' beisamm'n Statt einem Spiegelbild den Teufel vor Augen Und muss nach 1000 Feuertaufen seine Freunde verkaufen Gebaute Gebäude, gemalte Gemälde, noch mal von vorn' Es steht alles unter Wasser - Gebrochenes Rohr


Posted By: PetitLyrics
Number of PetitLyrics Plays:0





日本語English

Terms of UsePrivacy PolicyLicensing InformationOperating CompanyContact UsHelp
© 2021 SyncPower Corporation


Page
Top