Login  | Register
Lyric Posting Community「PetitLyrics」

TOP > Lyrics > Noah
Noah

Artist:Chakuza  Album:Noah 

  • Bookmark this page




Irgendwann sitz' ich ma' auf meiner Veranda, rauche Pfeife An der Hand von der mir angetrauten Frau oder alleine Der traurige, der reiche, gelebt, aber gespart nix Nur ein warmer Wind weht durch den Safe an meinem Tag X Das ist so 'ne Sache mit den Schafen Denn nur der, der nicht nachdenkt, kann gut schlafen Der immer wache Schriftsteller, Erfinder aller Tragik Hat's irgendwann mal hinter sich, wacht nicht mehr auf am Tag X Das ist kein schonungslos vom Tod geschwärzter Blues Nein, mehr so Milchmädchen, die Backen rot gefärbt von Rouge Affentanz, denn alles selbst Erschaffene, das war ein Witz Nur dass einem das Lachen im Hals steckenbleibt am Tag X So bin ich geflohen vorm Untergang, roter Oktober Habe mir ein Boot gebaut und das nannte ich NOAH NOAH, NOAH NOAH Ich hab' gerettet, was zu retten ist, für andere längst tot war Ich hab' mir ein Boot gebaut und das nannte ich NOAH


Posted By: PetitLyrics
Number of PetitLyrics Plays:0





日本語English

Terms of UsePrivacy PolicyLicensing InformationOperating CompanyContact UsHelp
© 2021 SyncPower Corporation


Page
Top